Ernst Nieland im Interview mit “Prinzip Apfelbaum”

Ernst Nieland erzählt im Interview mit dem Magazin “Prinzip Apfelbaum – Magazin über das, was bleibt” wie man mit einer Trillerpfeife ein Opfer aus einer misslichen Lage befreien kann und warum es so wichtig ist, eher mit dem Opfer zu interagieren als mit dem Täter.

.

Den gesamten Magazin-Beitrag können Sie unter dem folgenden Link lesen: Zivilcourage: Jeder kann etwas tun.